Hypnosepraxis aureus

Hypnose und Hypnosetherapie

leer

Honorar

Abrechnung und Erstattungsmöglichkeiten:

Die Leistungen eines Heilpraktikers werden nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) abgerechnet.Diese werden von den meisten privaten Krankenversicherungen und privaten Zusatzversicherungen bis zum Abrechnungshöchstsatz ganz oder teilweise erstattet (was leider nicht für Raucherentwöhnungen gilt, da das Rauchen keine Erkrankung, sondern eine Gewohnheit darstellt).
Dies gilt nach Antragstellung ebenso für beihilfeberechtige Beamte.
Bitte befragen Sie dazu Ihren Kostenträger.

 

Vorgespräch und Befunderhebung:

Das ca. 40 – 50 Minuten umfassende Vorgespräch geht mit einer umfänglichen Befunderhebung (der sog. Anamnese) einher.Im Anschluss daran, werden Ihnen die unterschiedlichen Therapiemöglichkeiten erklärt und eine Therapieempfehlung gegeben.

Das Vorgespräch mit Befunderhebung wird mit  90,- Euro berechnet.

 

Hypnoanalytische und suggestive Sitzungen:

In der Regel sind 3 – 8 Sitzungen für eine suggestive Hypnosebehandlung ausreichend.
Für eine hypnoanalytische Behandlung gehen Sie bitte von 10 – 12 Sitzungen aus.
Mehr als 12 Sitzungen werden nur in Ausnahmefällen durchgeführt.
Eine hypnoanalytische oder suggestive Sitzung wird mit  90,- Euro berechnet.

 

Gewichtsreduktion:

Eine Gewichtsreduktionssitzung wird mit 120, – Euro pro Sitzung berechnet. Das davor  stattfindende Vorgespräch wird mit 90,- Euro berechnet.
Insgesamt sind für die Therapie ca. vier bis sechs Sitzungen ausreichend.
Für die Wahl des richtigen Hypnoseverfahrens im Rahmen einer Gewichtsreduktion klicken Sie bitte hier.

 

Raucherentwöhnung:

Für eine Rauchentwöhnung nach englischem Vorbild ist eine Sitzung ausreichend.
Eine Rauchentwöhnung wird mit 350,- Euro berechnet.

 

Stärkung der Konfliktstabilität für Manager und Führungskräfte:

Die auf der Unterrichtung von wirksamen Selbsthypnosetechniken basierende Stärkung der Konfliktstabilität beinhaltet ca. 4 – 6 Hypnosesitzungen.
Unterrichtet wird nur in Einzelsitzungen, um so effektiv wie möglich auf Sie eingehen zu können.
Das Honorar teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.

Sitzungstermine, die mindestens 48 Stunden vorher abgesagt werden, bleiben berechnungsfrei (Ansonsten werden 75 % des Sitzungshonorars berechnet).

Stand 23.06.2011

leer
leer

Aureus|Praxis für Hypnose und Hypnosetherapie

Alte Amalienstraße 28|26135 Oldenburg|Telefon 0441 - 40 88 455|Links